Über uns


Der Verein Heide´s Studio e.V. wurde 2015 von ehemaligen Schülern des Ballettstudios Heide Hacker, welches fast 40 Jahre bestanden hatte, gegründet. Nach dem unerwarteten Tod von Frau Hacker beschlossen ihre langjährigen Schüler einen Verein zu gründen, um weiterhin gemeinsam trainieren zu können und die Tanzkunst von Frau Hacker weiter zu vermitteln. Das Angebot richtet sich an Jugendliche und Erwachsene ab 16 Jahre, männlich und weiblich.


Unterrichtsangebote

  • Klassisches Ballett mit Sequenzen an der Ballettstange (Barree), Exercise im freien Raum und das Einstudieren von Choreographien.
  • Jazztanz mit Sequenzen an der Stange, Übungen auf dem Boden und das Einstudieren von Choreographien. Der Unterricht orientiert sich am Luigi Jazz.
  • QiGong der Elemente
  • Pilates

Räumlichkeiten

Der Ballettsaal befindet sich im Hinterhof des Hotel Post in Fürstenfeldbruck, Hauptstraße 9, Zugang zum Studio über die Eisentreppe im Hof des Hotel Post. 

Ein kostenpflichtiger Parkplatz (des Hotel Post) steht zur Verfügung.

Die S-Bahnstation FFB ist ca. 15 Fußminuten entfernt.


Unsere Ziele

Wir möchten durch ein ganzheitliches Training das Interesse am Tanz wecken.

Die Altersspanne unserer Mitglieder reicht von 17 bis 74 Jahren.

Das Training ist so gestaltet, dass jeder ohne Schwierigkeiten teilnehmen kann. Anfänger bekommen bei Bedarf gesonderte Enführungen. In Bewegung zu bleiben ist das Wichtigste im Leben und in netter Gesellschaft und mit schöner Musik ist das halb so anstrengend.


Informationen zu unserem Status

Wir sind ein eingetragener, gemeinnütziger Verein, der Mitglied im BLSV ist.

Alle Trainer arbeiten ehrenamtlich.

Weitere Informationen unter der Telefonnummer 01 57 / 86 13 07 25 (Eva Rüdel - Vorstand)